Herzlich Willkommen auf der Website des MSV-Oberhausen 1963 e.V.



Nachruf für Heinz Geiß

 

Heinz Geiß, geboren am  19.02.1936, verunglückte als junger Mann mit dem Auto und war seitdem querschnittsgelähmt.

Im Rollstuhl besuchte er öfters unseren Modellflugplatz und fand Gefallen an unserem Hobby. Am 01.01.1966 wurde er als Mitglied in den Verein aufgenommen. Aufgrund seiner Behinderung war der Umgang mit Segelflugmodellen für ihn die richtige Wahl. Er entwickelte sich zu einem perfekten Modellflieger!

Heinz nahm am nordbadischen Vergleichsfliegen und an F-Schleppwettbewerben teil und war Seriensieger des Vereinswettbewerbs "Langzeitsegeln".

Eine Besonderheit seines Könnens: Heinz konnte als einziger, Modelle mit einer anderen Kanalbelegung, mit dem zugehörigen Sender, auch mit den Händen überkreuz fliegen.

Er war Träger der silbernen und seit 1991 auch der goldenen Ehrennadel des Vereins.

Auch in der Vorstandschaft des MSV engangierte er sich viele Jahre als Beisitzer und war in den Vorstandssitzungen ein kreativer Mitgestalter des Vereinslebens.

Durch seine offene und trotz seiner schweren Behinderung stets frohen Art, war Heinz bei allen, die ihn kannten, sehr beliebt.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.


Ein kleiner Rückblick auf die letzten 10 erfolgreichen Jahre Modellflugshow des
MSV Oberhausen 1963 e.V.